EOF

Die Abkürzung EOF, EOF() steht für End Of File. Das ist eine betriebssystemspezifisch gesetzte Marke am Ende einer Datei.

Beim Programmieren wird eine Abfragefunktion eingebaut, die überprüft, ob der Dateizeiger am Ende der Datei (End of File) angelangt ist.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Weiterführende Artikel

Teile und bewerte den Artikel zu EOF

Bewertung:
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...