Honeypot

Ein Honeypot ist ein absichtlich reichlich offenes, also wenig gesichertes System, welches die Hacker und Cracker anzieht, sie von ihrem Ziel ablenkt und/oder Rückschlüsse auf zu treffende Sicherheitsmaßnahmen erlaubt;

Das Anlocken ist rechtlich unbedenklich, das Fallenstellen, also die Verführung zum Begehen einer illegalen Handlung, bedarf der richterlichen Verfügung.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Honeypot

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...