Interactive Video on Demand – IVoD

Interactive Video on Demand, oder auch kurz IVoD, ist der Oberbegriff für interaktive, video­basierte Angebote, die im Internet oder über einen Datendienst abge­rufen werden können. Interactive Vi­deo on Demand ermöglicht den indi­viduellen und zeitunabhängigen Ab­ruf eines Film- oder Fernsehpro­gramms durch den Anwender und die interaktive Steuerung des Ab­laufs. Neben dem Anhalten, Vor- und Rücklauf des Programms sind teilweise auch verschiedene Hand­lungsstränge eines Films abrufbar.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Interactive Video on Demand

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...