Mehrfachrufnummer (MSN)

Die Mehrfachrufnummer, auch bekannt als MSN, ist die Be­zeichnung für die einzelnen Ruf­nummern eines ISDN-Mehr­geräteanschlusses. MSN ist die Ab­kürzung für Multiple Subscriber Number. Standardmäßig erhalten ISDN-Kunden drei MSN. Maximal sind neun Mehrlachrufnummern pro Anschluss möglich. Die Mehrfachrufnummern können den verschie­denen angeschlossenen ISDN-Tele­kommunikationsendgeräten zuge­ordnet werden. Über die MSN sind die Geräte dann von außen erreich­bar.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Mehrfachrufnummer

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...