Multitasking

Als Task wird im Computerbereich ein ausgeführtes Programm bezeichnet (englisch Task gleich Aufgabe oder Arbeit). Mit Multitasking wird die Fähigkeit eines Betriebssystems beschrie­ben, gleichzeitig mehrere Program­me ausführen zu können. Mit Multi­tasking kann beispielsweise in einem Programm weitergearbeitet werden, während sich das Betriebssystem um den Ausdruck von Dokumenten kümmert. Moderne Betriebssys­teme, wie Windows, Linux oder Mac OS, arbeiten mit so genanntem non-präemptiven Multitasking.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Multitasking

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...