🏠 » Lexikon » A » ActiveX

ActiveX

ActiveX ist der Oberbegriff für Entwicklungen der Firma Microsoft für die herstellerspezifischen OLE-fähigen Anwendungen zur Einbettung oder Verknüpfung beliebiger Objekte, beispielsweise von Video- oder Audioclips, in andere Dokumente und auf Webseiten.

Mit der ActiveX-Technologie lassen sich aktive Inhalte auf Webseiten realisieren. Die Anwendungen werden dazu vom Webserver auf den Rechner des Anwenders übertragen und dort lokal ausgeführt.

Da die ActiveX-Anwendungen auf alle Ressourcen des Rechners zugreifen können, besteht ein gewisses Risiko bei der Ausführung von ActiveX-Applets.

Abhilfe stellt das Deaktivieren von ActiveX-Anwendungen im Browser oder das ausschließliche Laden registrierter ActiveX-Applets dar. Diese Bezeichnungen für aktive Webinhalte werden analog zur Microsoft ActiveX-Terminologie verwendet.

ActiveX – Definition & Erklärung – Zusammenfassung

Im Zusammenhang mit dem Lexikoneintrag ActiveX sind folgende Aspekte in Erinnerung zu behalten:

  • ActiveX ist ein Oberbegriff für Entwicklungen der Firma Microsoft für die herstellerspezifischen OLE-fähigen Anwendungen.
  • ActiveX Inhalte können auf Webseiten realisiert werden.
  • Bei ActiveX besteht ein Risiko bei der Ausführung von ActiveX-Applets.

Bitte bewerten (1 - 5):