Domain Name Grabbing

Der Begriff Domain Name Grabbing bezeichnet das mut- oder böswilliges, bisweilen auch mit erpresserischen Absichten verbundenes Anmelden von Internet-Domänennamen, welche aufgrund ihrer Schreib- oder Leseweise Assoziationen mit Schutzmarken oder Firmennamen hervorrufen.

Domain Name Grabbing liegt rechtlich aber nicht vor, wenn jemand Markennamen schneller als die Markenname AG anmeldet und überhöht verkauft, juristisch existieren dort viele Grauzonen.

Bitte bewerten (1 - 5):