Heuristik

Die Heuristik ist die Lehre des Gewinnens neuer Erkenntnisse auf methodischem Weg, in der Informatik das Finden von zuverlässigen Lösungen auf der Basis der zugrunde liegenden, komplexen Problemstruktur.

Heuristische Verfahren liefern erste Näherungen, während optimierende Verfahren die Lösungen schrittweise verbessern.Die Verfahren werden oft bei Virenscannern eingesetzt, die nach Ähnlichkeiten und Auffälligkeiten in deren Signatur suchen.

Bitte bewerten (1 - 5):