HTTP – Hypertext Transfer Protocol

Die Abkürzung HTTP steht für Hypertext Transfer Protocol. HTTP ist ein in­ternational standardisiertes Proto­koll, das die weltweite Datenübertra­gung von Dokumenten im Internet ermöglicht. HTTP und die Seitenbe­schreibungssprache HTML bilden zusammen die Grundbausteine des beliebtesten Internetdienstes, dem World Wide Web (WWW). Das Protokoll ist auch Bestandteil einer URL genannten Dokumentad­resse im WWW, beispielsweise https://www.informatik-verstehen.de.

Bitte bewerten (1 - 5):