Informatik Lexikon mit Buchstabe B

Bibliothek

Bibliothek Eine Bibliothek ist eine Sammlung häufig benutzter Systemroutinen zur Anbindung an compilierte Programme sowie zu deren Vervollständigung als lauffähige Applikationen. Es wird zwischen dynamischen …

Weiterlesen

Biba-Modell

Biba-Modell Der Begriff Biba ist ein aus den 1970er Jahren stammendes und nach seinem Autor benanntes, sehr streng formalisiertes Sicherheitsmodell für den Zugriff von Subjekten …

Weiterlesen

Benutzungsoberfläche

Benutzungsoberfläche Eine Benutzungsoberfläche ist eine Software-Schicht über dem Funktionskern eines Betriebssystems oder einer Anwendung. Sie bildet die Interaktionsschnittstelle zwischen Benutzer und dem Kern des entsprechenden Programms.

Weiterlesen

Bad Sector Mapping

Bad Sector Mapping Der Begriff Bad Sector Mapping beschreibt ein Verzeichnis physikalisch defekter Bereiche auf Datenträgern bzw. der ihnen zugeordneten Ersatzbereiche. Die Verwaltung wird durch …

Weiterlesen

Bit

Bit – Binary Digit (Bit) Ein Bit ist die Abkürzung für Binary Digit, etwa Binärstelle. Ein Bit ist die kleinste In­formationseinheit im binären Zah­lensystem. Gleichzeitig …

Weiterlesen