Least Cost Router (LCR)

Least Cost Router (LCR) ist er Oberbe­griff für Geräte, die zwischen einem Telefon oder einer Telefonanlage und dem Telefonanschluss ange­schlossen werden. Der Least Cost Router kann bei abgehenden Ver­bindungen anhand der Rufnummer automatisch den jeweils günstigsten Telefonanbieter ermitteln. Dazu wird meistens eine im Gerät gespeicherte Liste der aktuellen Call-by-Call-Anbieter und die entsprechende Netzbetreiber-Kennzahl verwendet. Die Aktualisierung der Anbieterliste erfolgt automatisch über die Tele­fonleitung und ist in der Regel mit einer monatlichen Grundgebühr ver­bunden. Andere LCR sind fest auf einen oder wenige Netzbetreiber eingestellt.

Bitte bewerten (1 - 5):