TAN – Transaction Number

Die Abkürzung TAN steht für Transaktionsnummer oder Transaction Number. Es ist ein numerischer Code, der für finanzielle Transaktionen beim Onlinebanking benötigt werden und nur dem autorisierten Anwender bekannt sind. Die TANs werden bei der Eröffnung eines Onlinekontos vom Bankinstitut über die PIN errechnet und dann dem Anwender in Form einer Liste zugeschickt. Jede Überweisung oder sonstige Transaktion muss durch die Eingabe einer TAN bestätigt werden. Dadurch wird der Missbrauch gegebenenfalls bekannter Kontodaten durch Unbefugte verhindert.

Bitte bewerten (1 - 5):