Overlay

Ein Overlay ist ein Programmteil, welcher erst bei Bedarf geladen wird. Overlays sind
schon in der Programmierung als solche konzipiert worden und dies unterscheidet sie von den Segmenten und Seiten.

Overlays wurden durch dynamische Bibliotheken, wie z. B. DLLs, heutzutage abgelöst.

Navigation im Informatik Lexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Overlay

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...