IDV

Die Abkürzung IDV steh für Individuelle Datenverarbeitung am Arbeitsplatz
oder auch Arbeitsplatz-Informatik. Sie ist eine Tendenz zur Dezentralisierung in der betrieblichen Datenverarbeitung.

Als koordinierendes und beratendes Organ wird rund um die Individuelle Datenverarbeitung eine eigene betreuende Infrastruktur aufgebaut, das Information Center.

Bitte bewerten (1 - 5):