🏠 » Lexikon » D » Seite 3

Informatik Lexikon mit Buchstabe D

DOM

DOM Die Abkürzung DOM steht für Document Object Model und ist eine plattform- und sprachunabhängige Programmierschnittstelle des W3C zum dynamischen Zugriff auf resp. zur dynamischen …

Weiterlesen

Dicing

Dicing Der Begriff Dicing ist ein Arbeitsschritt in OLAP (Data Warehouse). Dabei schneidet man aus einem Datenwürfel einen kleineren Würfel heraus und reduziert die Dimensionalität …

Weiterlesen

Destruktor

Destruktor Der Begriff Destruktor kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt Zerstörer. Ein Destruktor ist eine Methode einer Klasse, welche festlegt, wie ein Objekt zu …

Weiterlesen

Denormalisierung

Denormalisierung Die Denormalisierung behandelt das Eliminieren von Joins in relationalen Datenbanken, meist zwecks Beschleunigung von Abfragen. Dieser Performance-Gewinn kann sehr wirksam sein, da mit Joins …

Weiterlesen

DECT

DECT Der Begriff DECT steht für Digital Enhanced Cordless Technology und ist eine ursprünglich europäische Norm für drahtlose Festnetz-Telefonie im Bereich eines Privathaushalts oder einer …

Weiterlesen