🏠 » Lexikon » K » Seite 2

Informatik Lexikon mit Buchstabe K

Kryptografie

Kryptografie Die Kryptografie ist ein Oberbegriff für Ver­fahren, Software oder Hard­ware, die Daten mit Hilfe von Kryp­tografieverfahren verschlüsseln. Bei der Kryptografie gibt es verschie­dene Verfahren. …

Weiterlesen

Kompressionsartefakte

Kompressionsartefakte Kompressionsartefakte sind sichtbare Fehler in digitalen Fotos, die durch zu hohe Kompressionsraten bei Bildformaten mit verlustreicher Kompression entstehen. Kompressi­onsartefakte treten beispielsweise beim JPEG-Bildformat (Joint …

Weiterlesen

Koaxialkabel

Koaxialkabel In Computernetzwer­ken und in der Video- und Fernseh­technik eingesetzter Typ einer elekt­rischen zweiadrigen Leitung. Dabei ist die im Inneren laufende koaxiale Leiterseele von der …

Weiterlesen

Klirrfaktor

Klirrfaktor Der Klirrfaktor ist ein Begriff aus der Unter­haltungselektronik (Verstärker, Laut­sprecher usw.), der aber auch bei Soundkarten für den Computer ver­wendet wird. Der Klirrfaktor gibt …

Weiterlesen

Katalogdienst

Katalogdienst Ein Katalogdienst ist die Bezeichnung für re­daktionell gepflegte Internetdienste, die nach Kategorien sortierte Web­angebote in Form von getesteten Hyperlinks offerieren. Die Trennung zwischen Suchmaschinen …

Weiterlesen