Laserdrucker

Laserdrucker sind Drucker, der mit Hilfe eines Laserstrahls eine Belich­tungstrommel beschreibt. Diese wird am Tonerpulver vorbeigeführt, wobei das Tonerpulver nur von geladenen oder entladenen Bereichen ange­zogen wird. Das Tonerpulver auf der Belichtungstrommel wird auf das sta­tisch aufgeladene Papier übertragen und über die Fixiereinheit durch Er­hitzen fest mit dem Papier ver­bunden. Preiswerte Schwarzweiß-Laserdrucker liefern ein sehr schar­fes Druckbild und werden in erster Linie zum Ausdruck von monochro­men Textdokumenten eingesetzt.

Bitte bewerten (1 - 5):